TECH TALK :: REAL WOOD

 Bei Arbor hat man weit und breit gesucht, um das beste Holz zu finden, das den hohen Ansprüchen an Nachhaltigkeit, Qualität und Schönheit am besten gerecht wird. Für die Powerply-Topsheets hat man mit der M. Bohlke Veneer Corporation einen idealen Partner gefunden.

Dank der Zusammenarbeit mit M. Bohlke, die in Cincinnati ansässig sind, weiß man bei Arbor genau, woher das verwendete Holz kommt und wie es verarbeitet wird. Durch die enge Zusammenarbeit kann man das Holz aus nächster Nähe inspizieren, den gesamten Prozess verfolgen, und sicherzustellen, dass die Leidenschaft für Nachhaltigkeit geteilt und umgesetzt wird, und man hat die Gewissheit geben, dass die bestmöglichen Materialien verwendet werden. Durch Beziehungen wie die, die Arbor mit M. Bohlke teilt, blickt man im Hause Arbor mit Stolz auf die angebotenen Produkte.

 

Bei Arbor ist man stolz auf den Produktionsprozess, man glaubt an Unternehmen wie M. Bohlke, und man ist fest davon überzeugt, dass die Verwendung von Echtholz die Arbor-Boards von allen anderen in der Branche unterscheidet.


Dieses Video zeigt den nachhaltigen Prozess der Holzbeschaffung und ist ein Beweis für den praktischen Ansatz den man bei Arbor verfolgt, um sicherzustellen, dass alle Boards die bestmöglichen Materialien erhalten. Sieh dir das Video des talentierten Videofilmers und Snowboard-Super-Nerds Sean Lucey an, lausche den leidenschaftlichen Worten von Nick Bohlke für sein Unternehmen und erfahre aus erster Hand, wie man sich bemüht, immer das bestmögliche Holz zu verwenden.
Pre-loader
DE
DE